Schieber-Traversen aus Guss

In großen Druckguss-Formen wiegen die Schieber leicht 2-3 Tonnen/Stück, und werden bei jedem Schuss bewegt und mit der Schließkraft verriegelt. Die dabei auftretenden Kräfte sind so enorm, dass verschraubte Traversen oder ausgebrannte Schieber-Brücken die Schieber nicht dauerhaft präzise halten und führen können. In diesen Fällen kommen einteilige, gegossene Schieber-Traversen zum Einsatz.






  • Wir liefern die komplette Prozesskette vom Modell über den Guss bis zur Bearbeitung
  • Im Modellbau kommen sowohl einmal-verwendbare Styropor-Modelle, als auch vielfach verwendbare Holz-Modelle zur Anwendung
  • Bei der Wahl des Guss-Werkstoffs stehen Sphäroguss-, Stahlguss- und Werkzeugstahl-Sorten zur Auswahl
  • Bei der Bearbeitung kommt den Montage-Flächen für die Schieber-Führungsleisten eine hohe Bedeutung zu, d.h. die Toleranzen liegen typischerweise bei +- 0,02. Da die meisten Montage-Flächen innerhalb der Gussteile liegen, sind diese Flächen mit Winkelkopf und Sonder-Werkzeugen zu fräsen.
  • In Großformen ist der Schieberhub derart lang, dass die Schieber bei jedem Schuss komplett aus dem Formrahmen in die Schieber-Traverse fahren. Damit der Übergang zwischen Rahmen und Traverse präzise, verschleißarm und geräuschlos erfolgt, müssen Hydraulik-Zylinder-Achse und Pass-Stifte zum Rahmen hin auf 0,02 mm fluchten, wobei im Umschlag gefräst und ausgedreht wird.
  • Wir bieten unseren Kunden sowohl einzelne Prozess-Schritte als auch die kompletten Schieber-Traversen aus Guss an. Unser Augenmerk liegt hier auf kurzen Lieferzeiten, damit die Schiebertraversen rechtzeitig zur Montage zur Verfügung stehen.
  • Wir fertigen permanent Schieber-Traversen aus Guss, sodass wir mehrere spezialisierte Mitarbeiter beschäftigen und die anspruchsvollen Bauteile bei uns zur Routine geworden sind.
Wir liefern an alle großen Druckguss-Formenbauer in Deutschland diese Schieber-Traversen. Unsere besonderen Kunden sind hier die Honsel-Gruppe und die VW-Gruppe, für die wir als Lieferant seit vielen Jahren tätig sind.