Hängebahn-Strahlen

Am Standort Gottmadingen betreiben wir 1 Hängebahn-Strahlanlage, mit der vorwiegend Serienteile gestrahlt werden:
  • erstes Strahlen von Gussteilen, direkt nach dem Auspacken aus dem Sand,
  • Reinigung von Gussteilen, um Rost, Zunder oder Farbe zu entfernen,
  • Finish-Strahlen von Gussteilen, um schmutz- und staubfreie Oberflächen zu erzielen, z.B. direkt vor dem Lackieren oder dem Einbau in Motor- und Getriebe
  • 3 Turbostrahler für große Leistung und damit Reduzierung der Durchlaufzeiten und der Kosten

Die wesentlichen Vorteile der Hängebahn-Beschickung sind:
  • die Bauteile berühren sich nicht und fallen nicht umher, und Verbiegungen oder Beschädigungen von filigranen Teilbereichen können nicht auftreten
  • Die Bauteile sind besonders zugänglich für das Stahlmittel, und auch schwierige Bereiche in tiefen Bohrungen können sauber im automatisierten Prozess erreicht werden, siehe Bild unten
  • Auch schwere Teile bis 1000 kg können per Kran aufgehängt und in Serie kostengünstig gestrahlt werden
Schwere Bauteile bis 4500 kg werden bei uns dann einzeln gestrahlt; in der Maschine oder manuell.

Die verfügbare Strahlanlage im eigenen Hause ist somit eine ideale Ergänzung zum Stanz-Engraten, zur NC-Bearbeitung und zum Lackieren von Serien-Bauteilen.

Zur Startseite